WURFSPIEL

REGELN

Einfaches Spiel: 

Jeder Spieler darf 3x werfen, zum Beispiel mit Murmeln, Nudeln oder Legosteinen...Ihr findet bestimmt etwas im Haus!;-)

Man muss versuchen, in eines der Gefäße zu treffen. Nach den drei Würfen schaut man was man getroffen hat: einen Kreis, ein Viereck oder das Dreieck.

 

Schweres Spiel: 

Jeder Spieler darf ebenfalls 3x werfen. Nach den drei Würfen schaut man, was man alles getroffen hat. Entweder man zählt die getroffenen Punkte zusammen oder nennt die Zahlen, des Gefäßes, in der sich der geworfene Gegenstand befindet.

* Große Geschwister, die mitspielen wollen, können ihre erzielten Punkte multiplizieren! ;-)